jahresgalerien

love family park 2019

nach der eröffnungsfeier im vergangenen jahr hat der love family park wieder voll eingeschlagen. erneut restlos ausverkauft, feiern wir einen wundervollen, entspannten tag in rüsselsheim main direkt bei frankfurt. 20.000 gäste tanzen zu klängen des techno, house und elektro den 17 djs auf drei bühnen servieren. unter der sonne des rhein-main gebiets feiern wir ein erneut ein fantastisches open air. vielen dank das ihr da wart. ihr wart großartig. wir sind jetzt noch ganz aus dem häuschen!

Line-up (alphabetisch)
adam beyer, amelie lens, barnt, boris brejcha, butch, charlotte de witte, chris liebing, jamie jones, karotte, maceo plex, marco carola, pan-pot, peggy gou, ricardo villalobos, shdw & obscure shape, solomun, sven väth

love family park 2018

unser erster tanz im neuen zuhause: rüsselsheim am main vor den toren von frankfurt! nach einem jahr pause hat der love family park wieder voll eingeschlagen. zum ersten mal restlos ausverkauft, feiern wir eines der größten festival-comebacks die die elektronischen musikszene in den letzten jahren gesehen hat. 20.000 gäste feiern zu techno, house und elektro den über 20 djs und liveacts auf vier bühnen abfeuern. begleitet von herrlichem sonnenschein blicken wir auf das open air als eines der schönsten sommerfestivals im rhein-main gebiet zurück die wir seit langer zeit feiern durften! vielen dank an alle mittänzer, technoverrückten, sommerkinder, raver, housefreunde und elektroenthusiasten für diesen wundervollen tag im juli!

Line-up (alphabetisch)
Adriatique, Amelie Lens, andhim, Boris Brejcha, Butch, Chris Liebing, Dixon, Dominik Eulberg live, Fritz Kalkbrenner live, Karotte, Lexy & K-Paul live, Loco Dice, Maceo Plex, Moonbootica, Nina Kraviz, Oliver Koletzki, Pan-Pot, Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Seth Troxler, Solomun, Sven Väth

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×