DEEN
Sat 01 July 2017
DEEN

Joseph Capriati

„I just want to make music or play gigs everyday. It is the most important thing in my life“ - und wer würde Joseph Capriati nicht gern auch den ganzen Tag lang zuhören. Als einer der hellsten Sterne am Techno-Himmel hat sich der Italiener seit 2007 vom Newcomer zur Primetime-Maschine entwickelt. Ob auf der Sonar in Barcelona, bei Marco Carolas „Music On“-Nächten im Amnesia Ibiza oder auf der Time Warp - Joseph Capriati überzeugt mit druckvollen Techsounds der Superlative: düster, massiv und vor allem laut! Genau diese Merkmale haben ihn auch zu Adam Beyer und Drumcode geführt. Eine Kombination, die es in sich hat. Gut zu sehen beim legendären B2B-Set der Beiden im Berliner Berghain.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×